Worauf muss ich bei Sonnencrème achten?

Teile diesen Beitrag

Sonnencrème ist sehr wichtig und unverzichtbar für den Schutz unserer Haut; vor allem Sonnenbrand kann sie verhindern. Sonnenschutzmittel dienen dazu, die schädlichen UV-Strahlen zu reflektieren oder umzuwandeln, dies gelingt allerdings nicht vollständig. Aus diesem Grund solltest du die pralle Mittagssonne zwischen 11 und 15 Uhr am besten meiden, dich im Schatten aufhalten und dich mit leichter Kleidung vor der Strahlung schützen, das ist schon mal ein sehr guter Schutz.

Anzeige

Sonnencrèmes beugen dem Verbrennen der Haut eine bestimmte Zeitlang vor. Entscheidend dafür ist der Lichtschutzfaktor (LSF): er gibt an, wie viel länger man nach dem Eincrèmen in der Sonne bleiben kann, ohne Sonnenbrand zu bekommen. Dafür ist auch der eigene Hauttyp entscheidend. Während Menschen mit einem dunkleren Hautton etwas länger in der Sonne bleiben könnten, sollten Menschen mit heller bis sehr heller Haut besonders vorsichtig sein und am besten gar nicht ohne Schutz in die Sonne gehen.

Beim Kauf und der Anwendung von Sonnencrème gibt es einiges, worauf du achten solltest:

  • Wähle den für deinen Hauttyp passenden Lichtschutzfaktor. Auskunft darüber gibt häufig die Herstellerangabe auf der Verpackung.
  • Sonnencrèmes mit bestimmten chemischen Filtern und / oder Duft- und Konservierungsstoffen können bei manchen Menschen Allergien auslösen. Wenn du von so einer Allergie weißt oder besonders empfindliche Haut hast, suche ein für dich passenden Produkt, am besten ohne Duftstoffe. Solche Produkte findest du häufig in Apotheken; dort kannst du dich auch entsprechend beraten lassen oder das Produkt vorab testen.
  • Nutze möglichst keine (jahre)alte Sonnencrème, es kann nämlich sein, dass sie zu alt ist und deshalb keinen Schutz mehr bietet.
  • Sei großzügig beim Auftragen der Crème! Der angegebene Schutz kann nur gewährleistet werden, wenn du die Sonnencrème lückenlos und satt aufträgst, notfalls in mehreren Schichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert