Wie halten sich Blumen länger frisch?

Teile diesen Beitrag

Frische Schnittblumen machen gute Laune, deshalb wäre es natürlich schön, wenn sie so lange wie möglich halten. Ein paar einfache Tipps helfen uns dabei: zum einen ist die richtige Vase wichtig. Sie sollte sauber und somit frei von Bakterien sein und vor allem genug Platz bieten. Das Wasser sollte am besten alle 2 bis 3 Tage erneuert werden. Auch ist es hilfreich, eine Prise Zucker darin aufzulösen, das hält den Blumenstrauß länger frisch.

Anzeige

Alternativ eignen sich dazu natürlich auch die speziellen Tütchen, die es im Blumenladen gibt. Schneidet man die Blumen an, bevor man sie in die Vase stellt, kann dies ebenfalls die Frische verlängern. Ein passender Standort sollte ausserdem beachtet werden: kühl, nicht im direkten Sonnenlicht und möglichst ohne Durchzug, so fühlen sich die Schnittblumen besonders wohl und erfreuen uns länger mit ihrem Anblick.