Wie kann ich Eis selber machen?

Teile diesen Beitrag

Eis gehört zum Sommer einfach dazu, so wie Sonne, Sonnencrème und Ferien! Wusstest du, dass du Eis am Stiel ganz leicht selber machen kannst? Dazu brauchst du keine komplizierten Zutaten oder eine teure Eismaschine! Das einzige, was du brauchst, sind Eisformen. Diese bekommst du in unterschiedlicher Form in vielen Supermärkten und Geschäften zu kaufen. Gut, ein bisschen Geduld brauchst du auch noch. 😉

Anzeige

Hier das Basisrezept, wenn du dein Eis selber machen möchtest:

  • Fruchtsaft
  • Sirup
  • gefrorene oder frische Früchte

Fülle die Eisformen nun ganz nach deinem Geschmack: mische vorher alles zusammen und fülle es ein (z.B. Saft und Blaubeeren) oder werde kreativ und arbeite in mehreren Schichten. Für ein Pina Colada Eis zum Beispiel füllst du die Formen zur Hälfte mit Orangensaft, gibst ein paar Stücke Ananas darauf und füllst mit Kokosdrink auf. Für mehrere Stunden, am besten aber über Nacht ins Gefrierfach geben.

Viel Spaß beim Ausprobieren deiner leckeren Eiskreationen. Wenn du noch weitere leckere Rezepte suchst, dann schau doch mal in diesem Beitrag nach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert