Welche Obstsorten stoßen Ethylen aus?

Teile diesen Beitrag

Obst, das während der Lagerung noch nachreift, stößt Ethylen aus, denn Ethylen ist ein Gas, welches bei der Reifung entsteht. Darum sollten diese Obstsorten lieber nicht neben anderen Früchten gelagert werden. Das ausgestoßene Ethylen sorgt nämlich dafür, dass anderes Obst und Gemüse in der Nähe schneller vergammelt.

Anzeige

Folgendes beliebtes Obst stößt Ethylen aus

Diese Obstsorten stoßen das Gas Ethylen aus und sollten daher isoliert gelagert werden: Bananen, Aprikosen, Feigen, Birnen, Heidelbeeren, Nektarinen, Kiwis, Mangos, Pfirsiche, Maracujas, Melonen und Pflaumen