Wie reinigt man den Backofen mit Essig?

Teile diesen Beitrag

Essig ist ein bewährtes natürliches Reinigungsmittel, das in keinem Haushalt fehlen sollte. Um den Backofen mit Essig zu reinigen, geht ihr ganz ähnlich vor wie bei dem Trick mit der Zitrone.

Anzeige
  1. Ihr stellt eine Schüssel mit einer Mischung aus Essig und Wasser in den Ofen. Wichtig ist, dass ihr eine hitzebeständige Schüssel dafür verwendet, zum Beispiel eine Auflaufform.
  2. Den Ofen daraufhin für 45 Minuten auf 150 ⁰ C stellen.
  3. Danach sollte sich der Schmutz problemlos lösen lassen.

Kommentare sind geschlossen.